Continental Breakfast & friends

Im Laufe des Sommers 2003 entsteht unter dem Namen "Continental Breakfast & friends" eine erweiterte variable Besetzung des bekannten Trios "Continental Breakfast".

Ausgehend von zwei Konzerten in historischen Locations formieren sich in wenigen Monaten mehrere Gastmusiker um die seit 1999 bestehende Stammformation Continental Breakfast.


Die Formation orientiert sich inhaltlich und stilistisch am Stammtrio, gewinnt aber durch die zusätzlichen Musikercharaktere eine ganz eigene, sehr vielfältige Note.

Instrumental bringen der Berufs-Pianist Volker Hahm, Profimusiker Mike Mauser an der Gitarre sowie Markus Wieding an Bass, Gitarre und Percussion wichtige musikalische Elemente mit ein.

Sängerin Katja Bartsch und Sänger Mike Mauser liefern excellente neue Nuancen beim Solo- und Chorgesang, auch was Programminhalte und Arrangements betrifft.

Die Band ist von vier bis sieben Musikern in den verschiedensten Kombinationen buchbar und ist ein echtes Highlight bei jedem Livemusik-Event, wo anspruchsvolle Unplugged-Interpretationen aus den Bereichen Pop, Rock, Oldies, Soul und Jazz in großer Vielfalt gewünscht werden.

Katja Bartsch
vocals
Volker Hahm
piano
Mike Mauser
vocals, guitar
Markus Wieding
bass, guitar,
percussion